SeLBSTbestimmt Essen

Selbstbestimmt Essen - Warum Diäten nicht funktionieren und wie Sie durch Selbstfürsorge Ihr Wunschgewicht erreichen können

Neue Diäten schießen wie Pilze aus dem Boden, kurzfristig bringen sie durchaus die ersten Kilos zum Schmelzen. Langfristig greifen die auf Kontrolle der Ernährung ausgelegten Diätkonzepte jedoch viel zu kurz und der gefürchtete JoJo-Effekt tritt ein.

 

Zielführend ist ein ganzheitliches Konzept, das Essverhalten mit all seinen emotionalen, biologischen, sozialen und gesellschaftlichen Aspekten in den Vordergrund stellt.

Das Erkennen eigener Verhaltensmuster, emotionaler Zustände und der Einbezug von (sozialen) Kontexten bildet die Basis um fürsorglich mit sich selbst umzugehen und zukünftig selbstbestimmt Essen und Genießen zu können.

 

Ich biete Ihnen in meiner Praxis zwei Möglichkeiten, Sie auf dem Weg zu einem selbstbestimmten Essverhalten zu unterstützen: Workshops und Einzelcoaching- beides auch online möglich!

Workshops

Die Workshopreihe besteht aus fünf Modulen und vermittelt Wissen über

  • Wie Essen wir? Darum ist der Einbezug der Psyche wichtig

  • Sich selbst navigieren: Verhaltensmuster erkennen und mit Hilfe des Teilemodells verändern

  • Stressmanagement: Durch Selbstfürsorge die eigene Steuerungsfähigkeit erhalten

  • Nachhaltigkeit & Ehrenrunden: Der Umgang mit „Rückfällen“

  • Lösungen für den eigenen Alltag entwickeln

 

Die Workshops beinhalten neben der Wissensvermittlung auch praktische Übungen und finden in einer festen Gruppe statt.

 

Termine 2021

Workshopreihe „Selbstbestimmt Essen“

in Hefersweiler/ Altes Schulhaus

Termine für Sommer geplant

Workshopreihe „Selbstbestimmt Essen“

in Kirchheimbolanden

Termine für Herbst geplant

Die Teilnahmegebühr beträgt für die gesamte Workshopreihe 150€.

Einzelcoaching

In Einzelsitzungen stehe ich Ihnen als Coach zur Verfügung, um mit Ihnen gemeinsam individuell und intensiv an Ihren persönlichen Lösungswegen hin zu einem bewussten und freien Essverhalten zu arbeiten.

Anmeldung und Kontakt: Mail an sarahstucky@mailbox.org oder telefonisch unter 0178/6589923